Mandant mit ausländischer PLZ - Fehler

Avatar
  • aktualisiert
  • Beantwortet

Hallo, 

wie gebe ich einen ausländischen Eigentümer an? 

Es muss unbedingt ein Bundesland angegeben werden, aber der Eigentümer wohnt im Ausland!?

Wenn ich das Bundesland angebe, in dem das Grundstück liegt, dann gefällt dem Programm die PLZ oben nicht (vom Eigentümer).

Ohne Bundesland kann ich nicht übermitteln, da die Angabe fehlt.

Es ist ein Teufelskreis.

Image 619

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Anfrage aufgenommen

Sehr geehrte Frau Wöllmer,

vielen Dank für Ihre Nachricht

Wenn ein Eigentümer im Ausland wohnhaft sein sollte, muss dieses unter "Land" ausgewählt sein. Wenn das Feld "Land" leer bleibt, wird automatisch angenommen, dass es sich um eine Adresse in Deutschland handelt. Da in Deutschland nur 5-stellige Postleitzahlen existieren, wird eine 4-stellige Postleitzahl als unzulässig erkannt (dies ist auch der Fall, wenn unter "Land" Deutschland ausgewählt wurde, aber eine 4-stellige PLZ oder eine PLZ mit Buchstaben eingetragen wurde). 

Bitte kontrollieren Sie dahingehend zunächst und korrigieren die Eingabe noch einmal.

Sollte dieses Vorgehen nicht zum Erfolg führen, nennen Sie uns bitte die betreffende Mandantennummer, damit eine genaue Prüfung erfolgen kann.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital

Sehr geehrte Frau Wöllmer,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Gerne haben wir den Vorgang geprüft. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. nehmen Sie zunächst das Land aus "Gesetzlichen Vertreter" heraus
  2. die Steuernummer bitte in ELSTER-Format umwandeln (dann ist das Bundesland nicht notwendig)
  3. Steuernummer am Mandant korrigieren

Wie Sie die Steuernummer ins ELSTER-Format umwandeln können, haben wir in unserem Helpcenter unter folgendem Link beschrieben:

https://hilfe.grundsteuer-digital.de/faq/steuernummer-privatperson-unternehmen/


Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
gabriele wöllmer

Hallo Frau Jasmina,
das ist ja das Problem, dass ich beim "Gesetzlichen Vertreter" das Land nicht rausnehmen kann. Dies füllt das Programm automatisch aus und ich kann es nicht löschen!

Bitte korrigieren. Dann versuche ich es weiter....

MfG Wöllmer

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital

Sehr geehrte Frau Wöllmer,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir schauen uns den Vorgang nochmals an und melden uns im Anschluss schnellstmöglich zurück.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Anfrage aufgenommen
Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Beantwortet

Sehr geehrte Frau Wöllmer,

wir haben den Vorgang nochmals geprüft.

Bitte wählen Sie bei Gesetzlichen Vertreter “Deutschland” im Feld Land aus. Das ist der Standardwert.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team