BEHOBEN: Kundeninformation bzgl. mehrfacher Rechnungserstellung der Monatsgebühr

Avatar
  • aktualisiert

Liebe Community-Mitglieder,

In vereinzelten Fällen kommt es aktuell bei der Rechnungsstellung der Monatsgebühr zu einer mehrfachen Rechnungsstellung. 

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fehlerbehebung. Eine Abbuchung erfolgt selbstverständlich nicht. Basis-Paket-Abonnenten sind nicht betroffen.

Wir möchten uns für das Auftreten des Fehlers und eventuell dadurch entstehende Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Ihr GrundsteuerDigital-Team

Pinned replies
Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Antwort

Liebe Community-Mitglieder,

gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass der o.g. Fehler zwischenzeitlich behoben wurde.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Antwort

Liebe Community-Mitglieder,

gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass der o.g. Fehler zwischenzeitlich behoben wurde.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
jan niklas

Als ich mich hier angemeldet habe, gab es einen Mindestumsatz pro Jahr von EUR 120,00 und es handelte sich um einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr. Jetzt stehen da EUR 240,00 pro Jahr. Habe ich da was verpasst? Kann man in der digitalen Gesellschaft einen Vertrag machen und im Nachgang die Bedingungen verändern?