Bescheid prüfen - Stand der Übermittlung ist falsch

Avatar
  • aktualisiert
  • Wird überprüft

Sehr geehrte Damen und Herren,

anliegend geht es um eine Festellungserklärung, welche am 26.09.2023 um 14:33 Uhr übermittelt wurde.
Wir haben das dazugehörige Übermittlungsprotokoll in unserem DMS archiviert und können die Daten entsprechend nachvollziehen.
Der Bescheid ist bei uns eingegangen und über Bescheide prüfen werden andere Werte unter "Stand der Übermittlung" dargestellt, als wir tatsächlich übermittelt haben.
Durch die anderen Werte unter "Stand der Übermittlung" weichen unsere Werte im Vergleich zum Bescheid deutlich ab und entsprechend wurde Einspruch beim FA eingelegt. Das Finanzamt teilte uns mit, dass es keine Änderungen zu unserer Übermittlung gibt. Gibt es auch nicht, zumindest nicht zu unseren archivierten Werten.
Lediglich die Darstellung innerhalb Bescheid prüfen "Stand der Übermittlung" zeigt falsche Werte an.
Können Sie gewährleisten, dass es sich dabei um einen Einzelfall handelt? Wie kam der Fehler zu Stande? Was können wir tun?

Freundliche Grüße

i. A. Lukas Wilms

System Bedienung
Avatar
Sophia GrundsteuerDigital
  • Wird überprüft

Sehr geehrter Herr Wilms,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir haben den Vorgang geprüft und einen Anzeigefehler im Programm aufgetan. Es kommt nur zu Anzeigefehlern, wenn mehrere Übermittlungen erfolgt sind oder die Funktion “Elster überspringen” genutzt wurde. Dieser Fehler wurde nun an die Entwicklung weitergeleitet und wird schnellstmöglich behoben.


In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, die Steuerberechnung aus dem Tab “Dokumente” für die Bescheidprüfung zu verwenden, wenn mehrere Übermittlungen oder die Funktion “Elster überspringen” genutzt wurde.

Wir bedanken uns für Ihren Hinweis und stehen Ihnen bei weiteren Fragen oder Anmerkungen gerne zur Verfügung.


Herzliche Grüße,

Ihr GrundsteuerDigital Team .