Bei der Anlage eines Geschäftsgrundstückes taucht immer folgender Validierungsfehler auf:" Es wurden sowohl Angaben zum Ertragswert als auch zum Sachwert vorgenommen." Dabei wurde lediglich das Baujahr und die Baugrundflächen angegeben.

Avatar
  • aktualisiert
  • Beantwortet
Avatar
patrik fillers

Ich hatte das auch mal. Da hatte ich es zuerst fälschlicherweise als Wohngrundstück angelegt und Angaben dort gemacht und dann auf "gemischt genutzt" und auch bei "Nichtwohngrundstück" Angaben gemacht. Lösung war, es nochmal kurz auf Einfamilienhaus zu stellen und bei "Wohngrundstück" die Angaben rauslöschen

Avatar
mike kellermann
Quote from patrik fillers

Ich hatte das auch mal. Da hatte ich es zuerst fälschlicherweise als Wohngrundstück angelegt und Angaben dort gemacht und dann auf "gemischt genutzt" und auch bei "Nichtwohngrundstück" Angaben gemacht. Lösung war, es nochmal kurz auf Einfamilienhaus zu stellen und bei "Wohngrundstück" die Angaben rauslöschen

Danke....das war die Lösung.

Avatar
Anke Berndt

Klappt bei mir leider nicht!