Gemarkungsnummer ist nicht bekannt

Avatar
  • aktualisiert
  • Kein Fehler

System
Pinned replies
Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Antwort
  • Kein Fehler

Sehr geehrter Herr Goldgamer, 

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wie vom Community-Mitglied "christensen" richtig angemerkt, sind die Gemarkungsnummern 6-stellig. Wir gehen davon aus, dass nach der richtigen Eingabe, Ihre Anfrage erledigt ist und markieren dieses Thema nun entsprechend.

Rückfragen können Sie natürlich dennoch jederzeit stellen.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
Dennis Wernicke

Ich glaube mit mehr Informationen stiege die Chance auf eine hilfreiche Antwort. Ich sehe lediglich einen Screenshot.

Avatar
Ben Goldgamer

Es handelt sich um folgende Gemarkung, jedoch scheint es einen Fehler bei den Gemarkungen in Hessen zu geben

Avatar
Dennis Wernicke

Welche Gemeinde haben Sie angegeben, Lauterbach (Hessen)?

Avatar
Dennis Wernicke

Vielleicht kann jemand anderes hier aus dem Portal bestätigen, dass es aktuell Fehler mit Hessen gibt? Ansonsten wird hoffentlich zügig der GrdSt-Digital Support hier tätig.


Viel Erfolg

Avatar
christensen

Die Gemarkungsnummer lautet 062731

Bitte auch selbst mal das Internet bemühen um solche einfachen Dinge zu finden. Es wird auch explizit darauf hingewiesen, dass die Gemarkungsnummern 6stellig sind.

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Antwort
  • Kein Fehler

Sehr geehrter Herr Goldgamer, 

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wie vom Community-Mitglied "christensen" richtig angemerkt, sind die Gemarkungsnummern 6-stellig. Wir gehen davon aus, dass nach der richtigen Eingabe, Ihre Anfrage erledigt ist und markieren dieses Thema nun entsprechend.

Rückfragen können Sie natürlich dennoch jederzeit stellen.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
Dennis Wernicke
Quote from christensen

Die Gemarkungsnummer lautet 062731

Bitte auch selbst mal das Internet bemühen um solche einfachen Dinge zu finden. Es wird auch explizit darauf hingewiesen, dass die Gemarkungsnummern 6stellig sind.

Danke an der Stelle für den Hinweis, man lernt ja bekanntlich nie aus.

Das kann einen natürlich verunsichern, falls doch noch jemand ein ähnliches Problem haben wird:


Quelle: Haufe

"Die 6-stellige Gemarkungsnummer beginnt mit einer 2-stelligen Länderkennung, die gegebenenfalls ergänzt werden muss

  • 01: Schleswig-Holstein,
  • 02: Hamburg,
  • 03: Niedersachsen,
  • 04: Bremen,
  • 05: Nordrhein-Westfalen,
  • 06: Hessen,
  • 07: Rheinland-Pfalz,
  • 08: Baden-Württemberg,
  • 09: Bayern,
  • 10: Saarland,
  • 11: Berlin,
  • 12: Brandenburg,
  • 13: Mecklenburg-Vorpommern,
  • 14: Sachsen,
  • 15: Sachsen-Anhalt,
  • 16: Thüringen,

und endet mit einer 4-stelligen länderspezifischen Gemarkungsnummer."