Validierungsfehler: Ungültige Steuernummer

Avatar
  • aktualisiert
  • Kein Fehler

Dieser Hinweis erhalte ich bei einem Mandanten aus Hamburg für alle seine Grundstücke. Diese befinden sich auch alle in Hamburg. 

Das Finanzamt hat mir auch bestätigt das die Steuernummern gültig sind. 

Vom Support gab es bisher keine große Hilfe. Nur Links mit dem Hinweis das ich überprüfen soll ob ich die Steuernummern richtig eingegeben habe. Sind sie. Ich habe nichts anders gemacht als bei den vielen anderen Grundstücken aus Hamburg und bei denen ist alles in Ordnung. 

Bei Elster direkt gibt es keine Probleme mit den Steuernummern. 

Avatar
Jasmina von GrundsteuerDigital
  • Wird überprüft

Sehr geehrte Frau Rathmann,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Nennung der Daten.

Wir werden Ihre Anfrage zwecks Prüfung an die zuständige Fachabteilung weiterleiten. Der Status ändert sich somit nun in "wird überprüft". Anhand des Status "geplant" erkennen Sie darauf folgend, dass sich die Anfrage in der Vorprüfung befindet. Der Status "gestartet" wird gesetzt, sobald die Kolleginnen und Kollegen mit der Fehlersuche und Lösungsfindung begonnen haben.

Nach Abschluss, melden wir uns dann umgehend bei Ihnen zurück.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar

Sehr geehrte Frau Rathmann,

vielen Dank für die Nennung Ihrer Kundendaten. 
Wir werden diese nun an unsere Fachabteilung weiterleiten. Sobald wir hier eine Rückmeldung erhalten, melden wir uns umgehend zurück.


Der Status ändert sich somit zunächst wieder auf "wird überprüft".


Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar

Sehr geehrte Frau Rathmann,

wie angekündigt, melden wir uns bei Ihnen zurück.

Nach Prüfung der Grundstücke bzw. der Validierung für die Grundstücke konnten wir feststellen, dass die genannte Fehlermeldung direkt von ELSTER bzw. der Schnittstelle ERiC (Elster Rich Client), die von ELSTER für Softwareanbieter bereitgestellt wird, kommt.

Wenn diese die Steuernummer ablehnt, scheint diese inkorrekt bzw. in einem inkorrekten Format zu sein.
Von hier aus können wir dies leider nicht beurteilen.

Schauen Sie sich dazu auch gerne einmal unser Hilfecenter an:
https://hilfe.grundsteuer-digital.de/faq/steuernummer-privatperson-unternehmen/


Dieses Thema wird mit dem Status "kein Fehler" abgeschlossen, da kein Programmfehler unsererseits vorliegt.


Wir danken Ihnen für Ihre Anfrage.

Herzliche Grüße
Ihr GrundsteuerDigital Team

Avatar
walter barth

Guten Morgen in die Runde,

wir stoßen auf den gleichen Fehler, dass die Steuernummer angeblich falsch ist:

Validierungsfehler:

  • Sie haben eine ungültige Steuernummer angegeben
  • Die Angabe zum Bundesland ist notwendig um die Steuernummer 337/1234/5675 in das bundeseinheitliche ELSTER-Steuernummerformat umzuwandeln. [Bereich: Grundstück > Eigentümer bzw. Mandant, Eintrag: 1]

Wo muss denn die Angabe zum Bundesland erfolgen?
Am Mandanten? An welcher Stelle? Was ist mit "Eintrag: 1" gemeint?


Egal, ob wir das 11-stellige oder volle 13-stellige Format (NRW) aus der Hilfedatei am Mandanten eintragen, erscheint der Validierungsfehler. 

Die Prüfziffernberechnung gem. ELSTER-Vorgaben für NRW hat einen korrekten Wert bestätigt.
Daran kann es also nicht liegen....

Wir bitten um Unterstützung

Mit freundlichen Grüßen

W. Barth