Vorerfassungsformulare postalisch

Avatar
  • aktualisiert
  • Beantwortet

Als wir recherchiert haben, welches Programm in Frage kam, hatte ich zu GrundsteuerDigital folgende Aussage gefunden:


Vorerfassungsformulare können per Klick postalisch zum Mandanten geschickt werden, der diese händisch ausfüllt, anschließend Rücksendung Scann-Straße und Einlesen der Daten in die Cloud

Ich finde leider diese Option nirgends. 

Jedoch haben wir viele ältere Menschen, die völlig überfordert sind und da ist das Mandantenportal keine Option. 

Gibt es nun die Möglichkeit, das sich zumindest das Grundstück anlegen und dann wie erwähnt per Mausklick den Mandanten die Formulare zum Ausfüllen zusenden kann? 

Pinned replies
Avatar
MayaTabery GrundsteuerDigital
  • Antwort

Sehr geehrte Frau Nadine,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Diese Funktion wird von uns nicht umgesetzt werden.

Den Grund können Sie hier nachlesen: https://hilfe.grundsteuer-digital.de/faq/gibt-es-fuer-mandanten-die-keine-online-affinitaet-haben-einen-papierbasierten-prozess-seitens-grundsteuerdigital/

Viele Grüße
Maya Tabery
GrundsteuerDigital

Avatar
chris607

Leider nicht, soweit ich weiß, sollte ja auch die Freizeichnung per Druck und Scan über Datev angeboten werden. Wird jedoch nicht umgesetzt, siehe: Hilfecenter

Avatar
MayaTabery GrundsteuerDigital
  • Antwort

Sehr geehrte Frau Nadine,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Diese Funktion wird von uns nicht umgesetzt werden.

Den Grund können Sie hier nachlesen: https://hilfe.grundsteuer-digital.de/faq/gibt-es-fuer-mandanten-die-keine-online-affinitaet-haben-einen-papierbasierten-prozess-seitens-grundsteuerdigital/

Viele Grüße
Maya Tabery
GrundsteuerDigital