Miteigentumsanteile und Nachkommastellen

Avatar
  • aktualisiert
  • Kein Fehler

Mein Mandant besitzt einen MEA von 68,247/684,121 an einer ETW in Mecklenburg-Vorpommern. Der Zähler kann mit den Nachkommastellen eingegeben werden. Der Nenner aber nicht. Hier sind nur ganze Zahlen möglich. Dies führt zu einer unrichtigen Angabe.

Ich bitte um Klärung und um Korrektur, damit eine richtige Erklärung abgeben werden kann.

Avatar
christensen

Warum geben Sie nicht 68247/684121 als Zähler und Nenner ein.

Avatar
GrundsteuerDigital
  • Wird überprüft
Avatar
angela schulz
Quote from MayaTabery GrundsteuerDigital

Gibt es hierzu eine Lösung?