Freigabe über Mandantenportal - neue E-Mailadresse wird nicht übernommen

Avatar
  • aktualisiert
  • Kein Fehler

Wir haben eine neue E-Mailadresse bei den Kontaktdaten hinterlegt. Diese taucht auch auf, wenn man in der Feststellungserklärung bei "Übersicht" ist. Sobald jedoch der Prozess der Mandantenfreigabe angestoßen wird und über das Mandantenportal die entsprechende E-Mail verschickt werden soll, ist dort noch die alte (unrichtige) E-Mailadresse hinterlegt. Trotz der mehrfachen Speicherung der neuen Adresse lässt sich dies nicht ändern. Wir bitten dringend um die Behebung des Problems, da der Mandant die Erklärungen nicht über das Mandantenportal freigeben kann.

System
Pinned replies
Avatar
Julianna-GrundsteuerDigital
  • Antwort

Sehr geehrte Frau Mücke, 

vielen Dank für Ihre Nachricht. Nach erster Prüfung Ihres Anliegens, konnte kein Fehler gefunden werden. Tritt dieser weiterhin auf? Wenn dem so ist, schicken Sie uns doch bitte Screenshots o.Ä. auf dem der Fehler ersichtlich ist. 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße,

Ihr GrundsteuerDigital Team 

Avatar
Julianna-GrundsteuerDigital
  • Antwort

Sehr geehrte Frau Mücke, 

vielen Dank für Ihre Nachricht. Nach erster Prüfung Ihres Anliegens, konnte kein Fehler gefunden werden. Tritt dieser weiterhin auf? Wenn dem so ist, schicken Sie uns doch bitte Screenshots o.Ä. auf dem der Fehler ersichtlich ist. 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße,

Ihr GrundsteuerDigital Team 

Avatar
Aiko GrundsteuerDigital
  • Kein Fehler

Sehr geehrte Frau Mücke,

da wir keine Rückmeldung von Ihnen erhalten haben, gehen wir davon aus, dass sich Ihre Anfrage in der Zwischenzeit erledigt hat.
Sollte dies nicht der Fall sein, kommen Sie sehr gerne erneut auf uns zu.
Wir werden dieses Thema daher vorerst mit dem Vermerk "kein Fehler" schließen.

Herzliche Grüße,

Ihr GrundsteuerDigital Team