Kann man sämtliche Daten zu den schon in GrundsteuerDigital erfassten Grundstücken in eine einzige Excel-Tabelle exportieren ?

Avatar
  • aktualisiert
  • Wird beantwortet

Frage: 

Kann man sämtliche Daten zu den in GrundsteuerDigital schon erfassten Grundstücken in eine einzige Excel-Tabelle exportieren und wäre diese Excel-Tabelle dann auch geeignet und ausreichend, um geänderte Grundstücksdaten oder neu angelegte Grundstücke in die Anwendung "GrundsteuerDigital" zu importieren bzw. zu aktualisieren ?

In der Datev-Community habe ich nämlich gelesen, dass der Export der Grundstücke nicht vollständig ist und dass z.B. die Flurstücksdaten fehlen

Avatar
r. weber

dieser Beitrag hat seit 6 Tagen den "Status" "wird beantwortet"

Darf man fragen, in welchem Zeitraum oder in welchem Monat eine solche Frage beantwortet wird ?

Avatar
Christian Ziegler

Sowas ist meines Wissens nicht möglich. Es können nur die Spalten exportiert werden die auch ein/ausgeblendet werden können. Weitere Exportfunktionen sind mir nicht bekannt. Die Berichte welche angeboten werden sind wenig wertvoll und bieten auch keine Alternativen. 

Avatar
r. weber

danke für das Lebenszeichen

Ja, ich hatte auch keine Möglichkeit gefunden oder besser gesagt: 

ich hatte überhaupt keine Möglichkeit gesehen, die Gemarkungen, Flurnummern, die Flurstückszähler und -Nenner und ggfs. mehrere Flurstücke pro Grundstück zu exportieren


Aber ich hatte gehofft, dass es irgendwo eine gut versteckte Einstellung gibt, die das ermöglicht.

Wie soll man so eine Übersicht über alle angelegten Grundstücke gewinnen ?

Und wenn es schon keinen "Export" gibt, sollte es wenigstens einen "Bericht" geben, der dann aber alle Datenfelder enthalten muss, z.B. natürlich auch den jeweiligen Eigentümer des Grundstücks

Avatar
Christian Ziegler

Auch wenns banal klingt. Wir haben Leitz Ordner angelegt. Mit Fälle -> Rückfragen -> Erledigt (A-Z) Register. Nachdem das Portal keinen Workflow anbietet oder weitere Stati wärend der Anlage muss man sich manuell behelfen. Es ist z.b. nicht möglich einen Status Rückfrage oder so beim Grundstück zu setzen, alles für eine Online-Zusammenarbeit sehr schwierig

Avatar
r. weber

Hier wird zuerst in Tagen, dann in Wochen und später, wenn die Beiträge immer älter werden, vielleicht in Monaten oder Jahren gerechnet

Mir wäre das Tagesdatum eigentlich am liebsten.

Also nochmal für mich:

heute (28.07.22) vor 10 Tagen habe ich die Frage gestellt,

seit ca 1 Woche hat dieser Beitrag den Status "wird beantwortet"

Ich bin gespannt, ob sich der Status irgendwann ändert in z.B. "die Antwort kennt nur der Wind"

Die Rückmeldungen und Statusmeldungen sind in dieser Community meines Erachtens außerst zäh, intransparent und nichtssagend